Amnesty International Asylgruppe Bonn

Impressum | Login

Asylgruppe Bonn

StartseiteInformieren

Amnesty International setzt sich weltweit für die Einhaltung der Menschenrechte ein. Grundlage dafür ist die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die 1948 von den Vereinten Nationen verabschiedet wurde. Wir kämpfen für eine Welt, in der diese Erklärung bedingungslos eingehalten wird und somit jeder Mensch - egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft und Religionszugehörigkeit - fair und respektvoll behandelt wird.
Wir setzen uns dafür ein, dass Hilfesuchende Schutz und Unterstützung in Deutschland erfahren.
Laut UNHCR war die Zahl der Menschen, die vor Krieg, Konflikten und Verfolgung fliehen, noch nie so hoch wie heute: Ende 2014 waren knapp 60 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht. Eurostat, das statistische Amt der Europäischen Union, informierte, dass im Jahr 2015 über 1.320.000 Millionen Menschen in der Europäischen Union Asyl beantragten, ein Anstieg um 110% im Vergleich zum Vorjahr. Die größte Zahl an Erstanträgen entfiel dabei auf Deutschland: 476.620 Erstanträge wurden 2015 hier gestellt (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge).

Viele Flüchtlinge sind froh, zumindest ihr Leben gerettet zu haben. Doch sie finden sich nach der Flucht in der Fremde wieder. Sie sind der unmittelbaren Gefahr ausgesetzt, dorthin zurückgeschickt zu werden, von wo sie geflohen sind.
Die Asylgruppe von Amnesty International für den Bezirk Bonn-Koblenz bietet regelmäßige Beratungen für Flüchtlinge an. Die Mehrzahl der betreuten AsylbewerberInnen kommt zur Zeit aus Ländern wie wie Syrien, der russischen Förderation, Afghanistan und dem Irak. Sie sind auf der Flucht vor staatlicher Verfolgung oder Bürgerkrieg. Amnesty International setzt sich dafür ein, die Abschiebung von Menschen in ihre Heimatländer zu verhindern, wenn dort eine Gefahr für Leib, Leben und Freiheit besteht und sie in ihrem Heimatland beispielsweise von Folter oder der Todesstrafe bedroht sind.
Flüchtlinge brauchen sicheren Rechtsschutz sowie Betreuung und Beratung, um diesen auch wahrnehmen zu können.

Links

Die Flüchtlingsarbeit von Amnesty International
http://www.amnesty.de/die-fluechtlingsarbeit-von-amnesty-international
Berichte von Amnesty International zum Thema "Flüchtlinge und Asyl"
http://www.amnesty.de/themenbericht/fluechtlinge-brauchen-schutz
"Das ist eine Schande für Europa." Artikel von Selmin Çalışkan
http://www.amnesty.de/journal/2014/dezember/das-ist-eine-schande-fuer-europa?destination=node%2F1345%3Fpage%3D2
Petition "SOS Europa: Erst Menschen, dann Grenzen schützen!"
http://action.amnesty.de/l/ger/p/dia/action3/common/public/?action_KEY=9703&d=1
Informationsverbund Asyl & Migration
http://www.asyl.net/index.php?id=startseite

Informieren